275. Mensch

Dieser Mensch  ist eigentlich nicht die Nummer 275, sondern die Nummer 1.

Mann im Fußballtrikot und GummistiefelnEs ist wirklich der erste Mensch, den ich gezeichnet habe – als diese merkwürdige Serie noch eine fixe Idee war. Ich weiß noch, dass ich im Fernsehen ein Fußballspiel sah und dachte der Torwart hätte gelbe Gummistiefel an. Ich nahm das zum Anlass anzufangen. Aber erst jetzt fand der Mann den Weg in diesen Blog, obwohl ich ihn nie an der Bushaltestelle sah …

Advertisements

2 Responses to 275. Mensch

  1. lesbarkeit says:

    Hey, super Idee (DIE Idee?) eine Historie Deines blogs. Finde ich klasse. Spannend an „täglich eines“ ist ja, das aus Augenblicken Dauer wird und Konzept, sehr spannend. Deine Erinnerung findet also die imaginäre Bushaltestelle, nach 275 Tagen!? Bin gespannt auf Weiteres, und auf andere Kommentare, komme mir sonst so vorlaut vor….

  2. sascha says:

    Ich denke es liegt nicht jedem, täglich einen kompetenten Kommentar zu einem gezeichneten Menschen abzugeben … Ich bin jedenfalls immer gespannt auf Deine Einschätzung des Gesehenen.

    Die schweigenden Genießer sind mir aber ebenso Willkommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: