289. Mensch

Es gibt eine App für das iPhone, die heißt Brushes und mit der kann man malen und zeichnen – oder es zunächst versuchen. Ich übe nur sehr sporadisch, aber gestern war es mal wieder soweit (passenderweise auf dem Weg zum Illustratorenstammtisch).

Frau mit rosa Kopftuch

Das man mit Brushes aber auch ersthaft illustrieren kann zeigte Jorge Colombo 2009 als er damit für ein Cover für den New Yorker malte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: